Das Konzept

Das Konzept besteht aus 50 Häusern auf großzügigen Grundstücken.

Die ersten 23 Villen sind inzwischen verkauft und im Bau befindlich. Die Villen der Phase 2 werden jetzt gebaut. Auch die Villen der letzten Phase (Phase 3) werden jetzt zum Kauf angeboten.

Phase 1: verkauft 
Phase 2: verkauft; Bau angefangen
Phase 3 (letzte Phase):  Bau angefangen

Es wurden vier Gebäudetypen entwickeln, die sich in Größe und Aufteilung voneinander unterscheiden. Um ein abwechslungsreiches Gesamtbild zu schaffen, sind die Häuser versetzt angeordnet und die Einfahren nicht gerade, sondern geschwungen angelegt. Gleichzeitig schaffen die besondere Architektur und die Gartenanlagen eine einheitliche und harmonische Atmosphäre. Für den Bau der Villen wurden Reetdächer, rustikale gelbe Backsteine und hölzerne Giebel und Terrassen, passend zum Charakter der Region gewählt. Da die Grundstücke auf Höhe des umliegenden Deichs angelegt wurden, haben Sie von Ihrem Haus aus die beste Aussicht über das Tjeukemeer und können so jederzeit und uneingeschränkt die Sonne, das Wasser und die Ruhe genießen.