Die Villen

Innerhalb des Konzepts können Sie aus vier verschiedenen Gebäudevarianten wählen, die passend nach historischen, niederländischen Schiffen benannt sind.

Die vier Varianten unterscheiden sich in Größe, Grundstück, Einteilung und der Anzahl der Zimmer voneinander. Jede Variante ist in zwei Ausführungen, jeweils mit einer unterschiedlichen Anzahl von Zimmern erhältlich.

Alle Villen werden mit einem vollständig angelegten Garten mit Rasen, einer Veranda und einer Holzterrasse mit integriertem Anlegesteg übergeben. Zudem sind sie mit einem exklusiven Wohnzimmer, einer luxuriösen Küche und mehreren Badezimmern mit hochwertigen Sanitäranlagen ausgestattet. Die großzügigen Fenster sorgen für besonders viel Tageslicht und bieten von jedem Zimmer des Hauses aus eine wunderschöne Aussicht über das Wasser.

Für den Bau der Villen wurden möglichst viele langlebige und robuste Materialien verwendet. Die Türen und Fensterrahmen sind aus Kunststoff in Holzoptik gefertigt und somit kaum von echtem Holz zu unterscheiden. Die Terrasse verfügt über einen Wasser- und Elektroanschluss. Das Reetdach sorgt für eine gemütliche Atmosphäre und wirkt zusätzlich noch isolierend.

Das komplette Erdgeschoss ist mit einer Fußbodenheizung ausgestattet. Im direkt angeschlossenen Hauswirtschaftsraum ist Platz für eine Waschmaschine, einen Trockner und Fahrräder.

Darüber hinaus ist es möglich, von der Standardplanung abzuweichen, Ihre persönlichen Wohnvorstellungen einfließen und Dinge von uns maßanfertigen zu lassen.

Brechen Sie von Ihrem eigenen Anlegesteg  in alle Richtungen auf.